Top

Wir gratulieren!

Wir gratulieren!

Verabschiedung der Staatlich geprüften Techniker

Ein großer Schritt in die berufliche Zukunft in der mittleren Führungsebene ist getan. Nach zwei Jahren der beruflichen Weiterbildung an der Fachschule für Technik  (Tagesform)  bzw. drei Jahren (berufsbegleitend Abendform), erhielten die insgesamt 52 Studenten und Studentinnen der Fachschulklassen TF5ab, TF6_1 und TF6_2  zum Halbjahreswechsel  ihre Zertifikate zum Staatlich geprüften Techniker.

Preisverleihung für innovativste Facharbeiten

Vor der Kulisse zu Aldous Huxleys ‚Schöne Neue Welt‘ im Altonaer Theater verlieh die Firma Franke + Pahl GmbH, vertreten durch Herrn Engels, den stellvertretenden Geschäftsbereichsleiter Automatisierungstechnik und Softwareentwicklung,  geldwerte Preise für die drei besten Facharbeiten.

In diesem Jahrgang teilten sich Hr. Florian Urban und Hr. Christian Dickmann mit ihrer Facharbeit ‚Modernisierung und Wiederinbetriebnahme eines Portalroboters‘  den 1. Platz mit Hrn. Ole Wieland und Hrn. Leon Wetter mit ihrer Arbeit ‚Modernisierung und Inbetreibnahme einer Produktionslinie‘ (wir berichteten: Feierliche Einweihung der Fertigungsanlage).  Der 2. Platz wurde für  Hrn. Matthias Meinecke mit seiner Facharbeit ‚Automatisiertes Miniatur-Gewächshaus‘ ausgelobt.

Zum Ausklang – nicht nur der Veranstaltung, sondern einer Weiterbildung mit Höhen und Tiefen, mit oft zusammengebissenen Zähnen aber am Ende doch mit krönendem Erfolg – gab es einen Sekt oder zwei zum Anstoßen mit der Familie und zum Feiern im Café Oelsner im Foyer des Theaters.

Wir sind sehr stolz auf die tollen Leistungen unserer Studierenden!

Herzlichen Glückwunsch!