Top

Beratung und Unterstützung

Große Ziele? Hindernisse? Schwierigkeiten? BEA hilft weiter!
Tut uns leid, aber dieser Inhalt kann nur mit ausreichender Berechtigung angezeigt werden.

Beratungslehrerinnen und -lehrer

Karen Baehr

Beratungslehrerin, Fachkraft für die Begleitung von Opfern in Schule, Beauftragte für das Qualitätsmanagement

E-Mail: baehr@g10.de

Raum: 0.23

Christiane Hoffmann

Beauftragte für das Beratungs- und Unterstützungsteam, Beratungslehrerin, Lerncoach

E-Mail: hoffmann@g10.de

Raum: 0.23

Matthias Spode

Beratungslehrer, Lerncoach, Inklusionsbeauftragter

E-Mail: spode@g10.de

Raum: 0.23

Lerncoaches

Kerstin Köntopf

Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit, Lerncoach

E-Mail: koentopf@g10.de

Raum: 0.23

Tilo Schwarz

Lerncoach, Berufs- und Studienorientierung

E-Mail: schwarz@g10.de

Raum: 0.23

Interkultureller Kompetenztrainer

Verbindungslehrer

Berufs- und Studienorientierung

Tilo Schwarz

Lerncoach, Berufs- und Studienorientierung

E-Mail: schwarz@g10.de

Raum: 0.23

Das Beratungsprogramm im Einzelnen

Der Beratungslehrer und die Beratungslehrerinnen unterstützen dich beim Finden individueller Lösungen bei Sorgen und Probleme sowie Konflikten im schulischen, betrieblichen und privaten Bereich.

In (Lern-) Coaching bieten wir dir individuelle Unterstützung, d.h., wir helfen dir, Ziele zu setzen, bzw. zu hinterfragen und in allen Lebenslagen eigene Lösungswege zu entwickeln und diese zu erfolgreich zu verfolgen.

Eine Besonderheit unserer Schule ist die im Stundenplan fest verankerte Zeit für Lernbegleitung. Als Schülerin und Schüler der Berufsschule wirst du von Beginn deiner Ausbildung an in deinem Lernprozess durch Lernbegleiter unterstützt.

Du bist noch unsicher in der Orientierung auf dem Arbeitsmarkt? Dann ist die Berufs- und Studienorientierung genau das Richtige für dich. Wir unterstützen dich individuell, bedarfs- und kompetenzorientiert.

Unser unterkultureller Kompetenzberater unterstützt und begleitet bei Nachfragen, Unsicherheiten und Konflikten, die im Schulalltag durch unterschiedliche kulturelle Hintergründe entstehen können.

Anlassbezogen können Workshops zu entsprechenden Themen organisiert werden.

Wir leisten vertrauliche und parteiliche Hilfe beim Opferschutz, z.B. bei Todesfällen in der Familie oder im Freundeskreis, bei Mobbing- oder Gewaltfällen und unterstützen dich bei Bedarf auch bei der Anschlussanbindung an weiterführende Einrichtungen.

Neben unserem schulischen Angebot möchten wir auf folgende Plattformen aufmerksam machen:

  • Ausbildungsberatung Handwerkskammer Hamburg

https://www.hwk-hamburg.de/ausbildung/lehrlinge.html

  • Ausbildungsberatung der Handelskammer Hamburg (HK)

https://www.hk24.de/produktmarken/ausbildung-weiterbildung/ausbildung/ausbildungsberatung?param=ausbildung,ausbildungsberatung

  • Beratungszentrum Berufliche Schulen (BZBS)

https://hibb.hamburg.de/beratung-service/beratungszentrum-berufliche-schulen-bzbs/angebot-fuer-schuelerinnen-und-schueler-und-auszubildende/

  • Caritas (Beratung zu allen Bereichen)

https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/onlineberatung

  • Jugendinformationszentrum JIZ

(Beratung bei jeder Art von Sorgen und ggf. Vermittlung

www.jiz.de info@jiz.de 040 42823-4801

 

  • Interkulturelle Beratungsstellen:

(Beratung bei häuslicher Gewalt, Zwangsheirat, interkulturellen und familiären Problemen)

  • ZornRot e.V.

(Beratung bei sexualisierter Gewalt gegen Mädchen und Jungen) 040 721 7363

  • Beratung von Pro Familia

(Themen: Sexual-, Schwangerschafts- und Partnerschaftsberatung)

https://profamilia.sextra.de/

  • Suchtberatung

Kö*Schanze 040 42811-2660

Suchtberatungszentrum 040 42884 – 2911